Wer wird RevolutionärIn


Was war der "Lappenkrieg"? Welcher Wochentag war 1981 für Räumungen vorgesehen? Was ist ein "Supermolli"? Wann begann die dreitägige Räumung der Mainzer Straße? Was ist das "MietshäuserSyndikat"? Was bedeutet "Berliner Linie"? Wie heißt der Hausmeister der Walde 42 der die BewohnerInnen terrorisiert? Was können BauwagenbewohnerInnen am wenigsten leiden? In welche Richtung zeigt der Blitz im BesetzerInnenzeichen?

Montag, 15. November, ab 20.00 Uhr DruzBar, Yorckstraße 59

Mit Dumpster-Diving-Vokü, leckeren Cocktails und Djanes

Soli für das Projekt Kinderbauernhof, Kreuzberg 36. [Der Kinderbauernhof muß bis Ende des Jahres mehrere Tausend auftreiben, sonst pleite]

[squat!net]


zurück zur Hauptseite